Banner Kontakt

Einführungsworkshop Holacracy®

am 14.+15.6.2018 in Berlin

Was ist Holacracy?  

Holacracy ist eine Selbstorganisations-Praxis für Unternehmen.  Sie ermächtigt Menschen in ihrer Arbeit sinnvolle Entscheidungen im Hinblick auf den Sinn und Zweck (Purpose) ihrer Organisation zu treffen und Veränderungen voranzutreiben.  

Holacracy basiert auf den Prinzipien    

  • des Arbeitens für den Sinn und Zweck (Purpose) der Organisation     
  • der Rollen-Autorität, garantiert durch eine Verfassung     
  • der Trennung von Steuerung und Tagesgeschäft     
  • von Spannungen als Antrieb für die Organisation    
  • der dynamischen Steuerung     
  • der integrativen Entscheidungsfindung     
  • der lernenden Organisation    
  • der fraktalen Selbstorganisation (Holarchie)    

Ziel des Workshops:  

Dieser Workshop vermittelt einen Einblick in die drei großen Durchbrüche (Purpose, Selbstorganisation, Ganzheit) von integral-evolutionären Organisationen und stellt mit Holacracy eine umfassende Praxis von Selbstorganisation vor.  Unser Ziel: Sie bekommen einen ersten Geschmack der Holacracy Praxis und sind im Hinblick auf Überlegungen zur Einführung von Holacracy im speziellen oder Selbstorganisation im Allgemeinen in ihrer Organisation einen Schritt weiter.  

Inhalte: 

  • Organisationen als lebendige Systeme 
  • Hintergrund, Prinzipien und Kernprozesse von Holacracy 
  • Anwendung des Gelernten in Praxis-Simulationen  
  • Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für Selbstorganisation
  • Praxisbeispiele aus Unternehmen* 
  • Gemeinsame Reflexion mit intensiven Fragen & Antworten um das Erfahrene zu vertiefen     

*in aller Regel laden wir eine/n erfahrene/n Unternehmer/in ein, die/der der Gruppe für Fragen zur Verfügung steht.  

Weitere Informationen:    

www.bewusstes-unternehmen.com/de/philosophie/bibliothek/  

www.holacracy.org   

Termin:     

DO       14.06.2018      14 - 18 Uhr   

FR       15.06.2018      10 - 18 Uhr     

Ort:     

In den Räumen unseres Kooperationspartners SinnBIOse Netzwerk GmbH (Netzwerk nachhaltig und ökologisch orientierter Unternehmen,  www.sinnbiose.de ):  

Ullsteinstr. 118, 12109 Berlin-Tempelhof  

Workshop-Leitung:    

Anke Lessmann, Certified Holacracy  Coach 

Carola Giese-Brandt, Certified Holacracy Facilitator       

Konditionen:     

495 EUR zzgl. 19% MwSt.     

Ermäßigung für Start-ups und gemeinnützige Unternehmen auf Anfrage. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir arbeiten bewusst in kleinen Gruppen von 8-14 Teilnehmern um viel Zeit für individuelle Fragen und Antworten zu haben.  Der Workshop findet ab einer Anzahl von 6 Anmeldungen statt.  

Wasser, Tee, Kaffee sowie Obst und Snacks in Bio-Qualität stellen wir bereit. Am zweiten Seminartag gibt es eine 1,5 stündige Mittagspause, um einen gemeinsamen Restaurantbesuch in der Nähe zu ermöglichen.    

Nach Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung. Sobald Sie diese beglichen haben, ist Ihr Platz verbindlich reserviert. Eine Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis 14 Tage vor dem Termin kostenfrei möglich. Danach ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr nicht mehr möglich, ein/e Ersatzteilnehmer/in ist willkommen. Sollte der Workshop aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl nicht stattfinden, erstatten wir die Workshop-Gebühr, jedoch keine Hotel- oder Reisekosten. 

Anmeldung:      

info@bewusstes-unternehmen.com    

Zur Anmeldung